Aktuelle Meldungen

Pressemitteilung

Umweltministerin stellt Arbeitsplan Hochwasserschutz in Zeiten des Klimawandels vor

20.01.2022 · Ministerin Heinen-Esser Wir müssen Hochwasserschutz teils in neuen Dimensionen denken. Dabei gibt es nicht die eine pauschale Masterlösung. mehr

Pressemitteilung des IT.NRW

NRW: Verbrauch von nicht nachwachsenden Rohstoffen um 2,6 Prozent gesunken

18.01.2022 · Im Jahr 2019 wurden in Nordrhein-Westfalen mehr als 370 Millionen Tonnen nicht nachwachsende (abiotische) Rohstoffe verbraucht. mehr

Presseinfo des MWIDE

Neue Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz nimmt ihre Arbeit auf

17.01.2022 · Startschuss für NRW.Energy4Climate. Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie teilt mit: Die nordrhein-westfälische Landesregierung stellt sich beim Klimaschutz neu auf: Seit Anfang des Jahres bündelt sie alle operativen Energie- und Klimaschutzaktivitäten unter dem Dach von NRW.Energy4Climate. mehr

Presseinfo des MWIDE

Land fördert Aufbau einer klimaneutralen Glasproduktion im Rheinischen Revier

12.01.2022 · Nordrhein-Westfalen will den Aufbau einer zukunftsweisenden Wasserstoffwirtschaft beschleunigen. Ein wichtiger Baustein ist das Projekt „COSiMa – CO2-neutraler Saint-Gobain Industriestandort Herzogenrath“, bei dem der Einsatz von Wasserstoff in der energieintensiven Industrie demonstriert wird. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt das Vorhaben im Rahmen der Initiative IN4climate.NRW mit rund 3,6 Millionen Euro. mehr

Presseinfo des MWIDE

RWI-Leibniz Institut legt Rohstoffstudie NRW vor

10.01.2022 · Rohstoffe werden auf dem internationalen Markt derzeit immer teurer und knapper. Deshalb hat das Wirtschaftsministerium in einer Studie die Versorgung der Industrie in Nordrhein-Westfalen mit den wichtigsten Primär- und Sekundärrohstoffen bis 2035 untersuchen lassen und die Bedeutung der Kreislaufwirtschaft bei knapper werdenden Ressourcen beleuchtet. Die Ergebnisse der vom RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung erstellten Rohstoffstudie liegen nun vor und schaffen eine fundierte Grundlage für die Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Rohstoffstrategie für Nordrhein-Westfalen. mehr

Presseinfo des MWIDE

REACT-Sonderförderprogramm: 3,2 Millionen Euro für wasserstoffbetriebene Abfallsammelfahrzeuge in Ratingen und Gelsenkirchen

29.12.2021 · Kommunen können einen wichtigen Beitrag leisten auf dem Weg in eine klimaneutrale Zukunft. Dazu gehört auch die Umstellung auf emissionsarme bzw. emissionsfreie Fahrzeuge bei Neuanschaffungen für den Fuhrpark. Bis zum Jahr 2030 sollen in Nordrhein-Westfalen 1.000 wasserstoffbetriebene Abfallsammelfahrzeuge mit Brennstoffzelle unterwegs sein. Dieses Ziel hat die Landesregierung Ende 2020 in ihrer Wasserstoff Roadmap formuliert. Mit 3,2 Millionen Euro aus dem Programm REACT-EU fördert das Wirtschaftsministerium nun die Anschaffung von vier Abfallsammelfahrzeugen in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt Ratingen sowie die Gelsendienste aus Gelsenkirchen erhalten für je zwei Fahrzeuge jeweils rund 1,6 Millionen Euro, mit denen 90 Prozent der Anschaffungskosten gedeckt werden. mehr

Presseinfo des MWIDE

MWIDE NRW - Fortschreibung der Energieversorgungsstrategie NRW

16.12.2021 · Minister Pinkwart: Mit konkreten Maßnahmen beschleunigen wir den Ausbau von Windkraft und Photovoltaik und bleiben Taktgeber der Energiewende. Wie können wir noch schneller aus der Kohleverstromung aussteigen und gleichzeitig eine wettbewerbsfähige, klimafreundliche Energieversorgung im Industrieland Nordrhein-Westfalen sichern? Antworten gibt die Fortschreibung der Energieversorgungsstrategie, die Wirtschafts- und Energieminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart heute, 16. Dezember 2021, dem Landtag vorgestellt hat. mehr

Pressemitteilung

Neuer Klimabericht: 79 Indikatoren zeigen Folgen des Klimawandels und Fortschritte bei der Vorsorge

14.12.2021 · Umweltministerin Heinen-Esser: Der Klimabericht zeigt deutlich: Der Klimawandel ist spürbar und nachweisbar / Mit dem Klimaanpassungsgesetz haben wir wichtige Weichen gestellt, um unser Land klimafest in die Zukunft zu führen mehr

Pressemitteilung

Waldzustandsbericht 2021: Wälder weiterhin stark geschädigt

13.12.2021 · Umweltministerin Heinen-Esser: Klimawandel macht dem Wald schwer zu schaffen / Wir müssen alles daransetzen, dass der Wald seine Abwehrkräfte gegen Klimafolgen stärken kann mehr

Pressemitteilung

Zweiter Wettbewerbsaufruf: Nordrhein-Westfalen sucht drei weitere Öko-Modellregionen

10.12.2021 · Ministerin Heinen-Esser: Mit den Öko-Modellregionen machen wir den nächsten Schritt, den Ökolandbau in Nordrhein-Westfalen mit regionalen Konzepten und den Akteuren vor Ort weiter zu stärken und auszubauen mehr